Die Naturbestattung

Alternativ zu den herkömmlichen Bestattungsformen gibt es noch verschiedene Möglichkeiten der Naturbestattung. Die Unternehmen FriedWald und Ruheforst bieten deutschlandweit Bestattungen in Waldgebieten an. Die Asche des Verstorbenen wird in einer biologisch abbaubaren Urne im Wurzelbereich eines Baumes beigesetzt. Nähere Informationen können Sie jeweils den oben genannten Unternehmen entnehmen.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit die Asche in den Schweizer Alpen auf natürliche Art zu bestatten (am Baum, am Waldrand, auf einer Almwiese, in einem Bergbach oder an einem Felsen). Optional kann die Asche von einem Steilhang oder Heißluftballon in den Wind verstreut werden. Nähere Informationen hierzu können Sie auf der Internetseite Oase der Ewigkeit nachlesen.